(1)
Prižba

An der Südseite der Insel Korcula hat sich der kleine Ort Prizba gebildet. Die malerische Halbinsel Ratak bildet das Zentrum der beschaulichen, nur 250 Einwohner zählenden Ortschaft und verhilft dem Ort zu 2 idyllischen Buchten. In der östlichen liegt der zentrale Badestrand. Ganz in der Nähe befindet sich das Kloster der Barmherzigen Schwestern (Sestre Milosrdnice). In der Kirche des sakralen Komplexes finden regelmäßig Gottesdienste statt.

Östlich der Altstadt, wenn man Richtung Brna fährt, gibt es die Halbinsel Priscapac mit einem schönen Kiesstrand. Die Halbinsel ist ausschließlich über einen steilen Fußweg zu erreichen. Aufgrund der umstehenden Ferienanlagen findet man aber nicht allzu viel Idylle. Dennoch ist ein Besuch der Halbinsel sowie des Strandes lohnenswert, zumal Prizba keine weitere nennenswerten Sehenswürdigkeiten zu bieten hat.

Die Ortschaft ist vorrangig von modernen Appartementhäusern geprägt. Die umliegenden Weinberge und Hügel laden zu einer Erkundungstour mit dem Fahrrad ein. Auch für eine Wanderung finden sich schöne Routen. Sehenswert ist die Unterwasserwelt rund um Prizba, die beim Tauchen oder Schnorcheln erkundet werden kann. Im Nachbarort Brna befindet sich weiterhin ein großes Sportzentrum mit Tischtennis, Volleyball und Bowling. Kleine Restaurants und Speiselokale bieten einen Einblick in die regionale Inselküche.

Strände

Strand Prišćapac

Süddalmatien, Insel Korčula, Prižba

Strandtyp Kies
Strand Ratak

Süddalmatien, Insel Korčula, Prižba

Strandtyp Kies, Feinkies

Lage

Fotogalerie

Prizba

Videogalerie

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden