(1)

Seline, ein kleiner Urlaubsort vor einzigartiger Kulisse - denn in dieser Region Norddalmatiens verbinden sich Berg und Meer auf faszinierende Weise. An den Hängen des massiven Velebit-Gebirges liegt der 450 Einwohner große Touristenort, der sich aufgrund seiner Lage als idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge in das bergige Hinterland des Nationalparks Paklenica oder entlang der kroatischen Küstenstraße Magistrale Richtung Zadar und Sibenik eignet. Angesichts der bergigen Landschaft gestaltet sich der Urlaub in Seline meist aktiv und abwechslungsreich beim Wandern, Klettern, Segeln oder Wasserski. Im bergigen Hinterland findet man zahlreiche Routen für ausgedehnte Radtouren und gut ausgebaute Wanderwege. Ein beliebter Treffpunkt für Touristen und Einheimische ist die kleine Marina von Seline, in der kleine Fischerboote malerisch vor der Bergkulisse schaukeln. Restaurants und Cafés sind innerorts bequem zu Fuß zu erreichen, ebenso wie die langen Kiesstrände, an denen man Erholung findet.

In Seline sind keine offiziellen Hunde- oder FKK-Strände ausgezeichnet, doch gibt es entlang des Ortsausgangs zu beiden Fahrtrichtungen wilde Strandabschnitte - oft felsig und unerschlossen - die hierfür ideal sind.

Strände

Strand Pisak

Norddalmatien, Riviera Paklenica, Seline

Strandtyp Kies

Lage

Videogalerie

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden