(1)
Zavala

Zavala ist ein kleiner Fischerort an der Südküste der mitteldalmatinischen Insel Hvar, der vorrangig für seine abgeschiedene Inselidylle und einen der schönsten Strände des Eilandes, den Petarcica, bekannt ist. Umgeben von Olivenhainen, Weinbergen, Lavendel und Rosmarin findet man in Zavala einen ruhigen Urlaubsort mit mediterranem Flair, das zwischen den alten Steinhäusern und modernen Ferienappartements immer wieder hervorkommt. Zitronenbäume zieren die Gärten der Einheimischen, das raue Bergland prägt das gesamte Panorama zwischen Insel und Adria.

Wer sportliche Betätigung sucht, sollte zum Sveti Nikola wandern oder mit dem Mountainbike fahren. Es ist der höchste Gipfel der Insel und nur wenige Kilometer entfernt. Spazierwege findet man aber auch in den unteren Berghängen, wo die Einheimischen Wein anbauen. Aufgrund der Südlage und der vielen Sonnenstunden gedeihen die Weinreben hier besonders gut. Einer der besten Rotweine stammt aus der Region rund um Zavala. 

Strände

Strand Zavala

Mitteldalmatien, Insel Hvar, Zavala

Strandtyp Kies, Felsen
Strand Petarčica

Mitteldalmatien, Insel Hvar, Zavala

Strandtyp Kies, Feinkies, Felsen

Lage

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden