(1)
Bungeespringen

Für Bungeejumper ist die rot leuchtende Maslenica-Brücke etwa 30 Kilometer nordwestlich von Zadar schon fast ein Muss. Aus 56 Metern geht es hier täglich in die Tiefe - Adrenalinschub garantiert. Da die Brücke die mit Abstand beliebteste Location für Bungeejumping ist, ist es ratsam, bei den lokalen Agenturen vorab zu buchen. Achtung: In der Regel gibt es die saftige Gebühr von rund 80 Euro nicht zurück, wenn der Sprung aus Angst doch nicht stattfindet! Zu erreichen ist die Brücke über die Autobahn Zagreb-Split. Ebenfalls nervenaufreibend aber nicht ganz so spektakulär ist ein Bungeesprung von der rund 30 Meter hohen Kurabrücke unweit von Sibenik. Auch auf Pag kommen Extremsportler auf ihre Kosten: Bungeespringen ist hier von einem 41 Meter hohen Kran am Strand von Zrce möglich.

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden