(1)

Umag / Novigrad - Istria Granfondo

Umag / Novigrad - Istria Granfondo

Das Rennrad-Rennen Istria Granfondo wird als großer Herbstmarathon auf der kroatischen Halbinsel Istrien bezeichnet. Mit mehreren unterschiedlich langen Strecken und einem vielseitigen Rahmenprogramm (u.a. Fashionshow für Radsportmode, Wettbewerbe und Radtouren für Kinder unter 10 Jahre) verspricht das Istria Granfondo ein aufregendes Wochenende für Radsportler, Interessierte und Familien zu werden. Für gewöhnlich wird die Veranstaltung Anfang Oktober organisiert. 2015 findet die Veranstaltung am 10. und 11. Oktober statt.

Während sich die 25 km lange Rennstrecke rund um Novigrad (Start und Ziel ist hier) vorrangig an interessierte Radsportfamilien mit Kindern ab 10 Jahren richtet, können sich ältere Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene am Sonntag in längeren Strecken messen. Die Familientour ist gleichzeitig eine Gourmetstrecke, denn an mehreren Raststationen werden regionale Spezialitäten zum Verkosten angeboten. Das Istria Granfondo Small (1050 Höhenmeter) umfasst eine Marathonstrecke von 84 Kilometern, das klassische Rennen - Höhepunkt des Rennens - umfasst einen Weg von 161 Kilometern. Die Strecke Istra Granfondo Classic mit 2230 Höhenmetern erstreckt sich über das Zentrum Istrien rund um Buzet und Pazin bis zurück in den Nordwesten der Halbinsel.

Abschließend findet am Sonntag ein Wettbewerb mit verrückten und waghalsigen Stunts und Sprüngen nahe des ATP-Stadion Stella Maris in Umag statt. Hier erhalten Radsportler und Zuschauer noch einmal die Möglichkeit bei einer guten Show die vergangenen Tage des Sportevents ausklingen zu lassen. Die Anmeldung ist bis zum Renntag möglich, allerdings sind die Gebühren für die Teilnahme dann höher. Frühzeitige Anmeldungen kosten etwa 20 Euro, am Renntag werden 30 Euro Startgebühr genommen. Darin enthalten sind unter anderem die Verpflegung am Streckenrand, professionelle Zeitmessung, ein Startpaket sowie Duschen und

Das Rennrad-Rennen Istria Granfondo wird als großer Herbstmarathon auf der kroatischen Halbinsel Istrien bezeichnet. Mit mehreren unterschiedlich langen Strecken und einem vielseitigen Rahmenprogramm (u.a. Fashionshow für Radsportmode, Wettbewerbe und Radtouren für Kinder unter 10 Jahre) verspricht das Istria Granfondo ein aufregendes Wochenende für Radsportler, Interessierte und Familien zu werden. Für gewöhnlich wird die Veranstaltung Anfang Oktober organisiert. 2015 findet die Veranstaltung am 10. und 11. Oktober statt.

Während sich die 25 km lange Rennstrecke rund um Novigrad (Start und Ziel ist hier) vorrangig an interessierte Radsportfamilien mit Kindern ab 10 Jahren richtet, können sich ältere Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene am Sonntag in längeren Strecken messen. Die Familientour ist gleichzeitig eine Gourmetstrecke, denn an mehreren Raststationen werden regionale Spezialitäten zum Verkosten angeboten. Das Istria Granfondo Small (1050 Höhenmeter) umfasst eine Marathonstrecke von 84 Kilometern, das klassische Rennen - Höhepunkt des Rennens - umfasst einen Weg von 161 Kilometern. Die Strecke Istra Granfondo Classic mit 2230 Höhenmetern erstreckt sich über das Zentrum Istrien rund um Buzet und Pazin bis zurück in den Nordwesten der Halbinsel.

Abschließend findet am Sonntag ein Wettbewerb mit verrückten und waghalsigen Stunts und Sprüngen nahe des ATP-Stadion Stella Maris in Umag statt. Hier erhalten Radsportler und Zuschauer noch einmal die Möglichkeit bei einer guten Show die vergangenen Tage des Sportevents ausklingen zu lassen. Die Anmeldung ist bis zum Renntag möglich, allerdings sind die Gebühren für die Teilnahme dann höher. Frühzeitige Anmeldungen kosten etwa 20 Euro, am Renntag werden 30 Euro Startgebühr genommen. Darin enthalten sind unter anderem die Verpflegung am Streckenrand, professionelle Zeitmessung, ein Startpaket sowie Duschen und Shuttleservice.

 

schließen
Weiterlesen…

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden