(1)

Paziner Grotte und Lehrpfad

Paziner Grotte und Lehrpfad

Urlauber der Halbinsel Istrien können eine eindrucksvolle Natur erleben: Auf dem Weg zur Paziner Grotte durchquert man eine Schlucht am Karstfluss Pazincica. Gesäumt von grün bewachsenen Felsen, üppiger Vegetation und urwaldartigem Ambiente trifft man in der Schlucht auf einen 1,3 Kilometer langen Lehrpfad, der die Paziner Grotte für kleine und große Besucher zu einem echten Erlebnis macht. Der Wander- und Kletterweg beginnt an der Brücke Vrsic in der Nähe des Kastells, verläuft zum Ufer des Flusses und hinauf zur Aussichtsplattform "Piramida". Am Hotel Lovac endet der Weg. Entlang des Lehrpfades sind Tafeln aufgestellt, die in mehreren Sprachen über die Natur und die Region informieren. Besucher können den Lehrpfad von Oktober bis Mai durchgängig begehen. Von Juni bis September ist er zwischen 10.00 und 19.00 geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene rund 4 Euro, für Kinder 2 Euro. Aufgrund des unwegsamen Geländes ist der Lehrpfad für Rollstuhlfahrer nicht zu empfehlen.

Rund 100m unter dem Kastell, an dem der Lehrpfad beginnt, befindet sich die berühmte Paziner Grotte. Forscher sind sich einig, dass es sich bei der Höhle um eine der beeindruckendsten Formationen handelt die Karstlandschaften zu bieten haben: Der Fluss Pazincica fällt in ein Ponor, ein Schlupfloch, und verläuft unterirdisch weiter, bis er am Limski-Kanal wieder an die Oberfläche tritt. Der nach starkem Regen sprudelnde Bach formte die Höhle von Pazin, die zunächst kleiner war. Im Laufe der Jahre formte das Wasser einen rund 80m mal 20m großen Saal und den unterirdischen Martelsee, der durch einen Zugang mit dem Mitarsee verbunden ist. 

Eine Besichtigung ist ausschließlich unter der Führung des Höhlenforschungsvereins "Istrien" und der Einrichtung "Natura Histrica" möglich. Abhängig vom Wetter erfolgt eine etwa 3 bis 3,5 Stunden lange Klettertour unter professioneller Leitung und mit entsprechender Sicherheitsausrüstung. Eine Besichtigung empfiehlt sich mit leichter, langärmliger Bekleidung und festem Schuhwerk. Pro Person kostet der Abstieg ca. 25 Euro. Es sind mindestens 3 Personen für eine Besichtigung erforderlich, maximal 15. 

Lage

Fotogalerie

Paziner Grotte und Lehrpfad

Videogalerie

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden