(1)

Rund 35 km von der norddalmatinischen Stadt Zadar entfernt liegt der kleine Ort Crna Punta in der Bucht von Karin (Karinsko More) einem Binnenmeer von 6 km², am Beginn des schmalen Kanals der das Karinsko More mit dem Novigrader Meer verbindet. Das beschauliche Dörfchen umfasst etwa 300 Häuser, die im typisch dalmatinischen Stil errichtet wurden und Crna Punta einen rustikalen, ursprünglichen Flair verleihen. Der Name des Dorfes bedeutet übersetzt so viel wie "Schwarzer Strand", was auf den hiesigen Miesmuschelfang sowie die schlammigen Küstenabschnitte im Ort zurück zu führen ist. Dem Schlamm wird eine heilende Wirkung nachgesagt, weshalb nicht selten Besucher mit rheumatischen oder anderen gesundheitlichen Problemen nach Crna Punta reisen.

Crna Punta ist insbesondere ein Ort für ruhige Urlaubstage, an denen entspannte Strandbesuche mit sportlichen Aktivitäten verbunden werden. Die nähere Umgebung rund um den Fluß Zrmanja eignet sich vor allem für Rafting- und Kanutouren sowie zum Wandern und Radfahren hervorragend. Nicht weit entfernt liegt der Nationalpark Paklenica, der ebenfalls zu ausgedehnten Erkundungstouren einlädt.

Strände

Strand Crna Punta

Norddalmatien, Riviera Novigrad (Zadar), Crna Punta

Strandtyp Kies, Feinkies, Felsen, Betonierte Plateaus

Lage

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden