(1)
Veli Iž

Als hätten die Inseln Ugljan und Dugi Otok die kleine Insel Iz in ihre schützenden Arme genommen, befindet sie sich in sicherer und prominenter Lage,  nahe der Hafenstadt Zadar in der Urlaubsregion Norddalmatien. Hier liegt in der Luka Bucht an der Nordküste der verträumte Küstenort Veli Iz mit seinen 400 Einwohnern. Das ehemalige Fischerdorf verfügt über eine regelmäßig verkehrende Fähranbindung nach Zadar. Veli Iz ist für die traditionellen Tonstücke Iski Lopizi sowie das Izer Olivenöl bekannt, denn hier befindet sich die einzige Töpferei an der dalmatinischen Küste sowie eine alte Ölmühle. Es gibt einige Restaurants und Lebensmittelgeschäfte im Ort.

Alljährlich am 29. Juli folgen die Bewohner einer langjährigen Tradition und veranstalten die Königswahl - das zweitägige Iska-Fest mit traditionellen Trachten, Gesang und Tanz. Die Tradition reicht bis in die Antike. 1879 wählte Veli Iz Letztmals einen König, bis man 1970 den Brauch wieder aufleben ließ. Allerdings verlegte man das Fest vom 26. Dezember in den Sommer, als Attraktion für Touristen. Interessant ist auch die kleine Marina, die über 45 Liegeplätze zu Wasser verfügt. Die zahlreichen Inseln und insbesondere die Nähe zum Nationalpark Kornati machen Veli Iz zu einem Paradies für Nautiker. Entlang der Küste gibt es schöne Spazierwege und romantische Strände. 

Strände

Strand Hotel Korinjak

Norddalmatien, Insel Iž, Veli Iž

Strandtyp Sand, Kies, Felsen, Betonierte Plateaus
Strand Rutnjak

Norddalmatien, Insel Iž, Veli Iž

Strandtyp Felsen

Lage

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden