(1)
Medići

Fern vom städtischen Getümmel liegt der geruhsame Ferienort Medici an der mitteldalmatinischen Küste zwischen Omis und Makarska. Die Einwohner bauten ihre Häuser in die Felswände und Hänge der Omiska Dinara, der hier in sanften Hügeln ausläuft. Aufgrund der terrassenartigen Bauweise hat man in Medici nahezu von jedem Standort einen guten Ausblick auf die tiefblaue Adria. Das bergige Umland der Feriensiedlung ist gleichzeitig für Radfahrer, Wanderer und Kletterer interessant - insbesondere wenn man Richtung Baska Voda zum Biokovo Gebirge fährt. Dort gibt es gut ausgezeichnete Wanderwege und herausfordernde Felswände für Kletterer.

Medici ist eine größtenteils touristisch geprägte Siedlung, antike Sehenswürdigkeiten sind hier rar. Interessant anzuschauen sind die alten Steinhäuser der Einheimischen, die oberhalb der Küstenstraße stehen, während Neubauten und Ferienwohnungen näher zur Küste hin gebaut wurden. Möchte man abends im Lokal regionale Speisen kosten, empfiehlt sich eine Fahrt nach Mimice, den südlich anschließenden Nachbarort von Medici. Dort ist das gastronomische und touristische Angebot unter anderem mit einem Supermarkt, einem Lebensmittelgeschäft, einer Poststelle sowie einem Café besser ausgebaut. 

Strände

  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
  • Strand Medići
Strand Medići

Mitteldalmatien, Riviera Omiš, Medići

Strandtyp Kies, Felsen

Lage

Wieso Best of Croatia ?

  • Bestpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Tausende zufriedener Kunden
  • Zahlreiche Objekte mit Direkt-Buchungsoption
  • Intelligente Suchfunktion mit diversen nützlichen Filteroptionen
  • Umfangreicher Reiseführer mit vielen Bildern und Videos auf über 500 Seiten
  • Detaillierter Strandführer mit über 700 Stränden